Biografische Daten

Elisabeth Schwinge:

 

geboren 1936 in Königsberg / Preußen.
Studium der Pädagogik mit Schwerpunkt Kunsterziehung bei Prof. Hans Pistorius, Göttingen, 1960 Staatsexamen.

 

Verheiratet seit 1960, zwei Söhne, drei Enkel,
bis 1995 im Schuldienst,

daneben stets persönliche künstlerische Tätigkeit verschiedener bildnerischer Ausdrucksformen.
seit 1970 Auseinandersetzung mit Seide als künstlerischem Medium.
seit 1995 freischaffende Künstlerin, Atelier SilkArt, Durmersheim.

 

Auszeichnungen:

 

Concours International, Bourgogne/Frankreich 1989-1991:

einmal Silbermedaille, dreimal Goldmedaille Peinture sur Soie

 

Unterricht:

 

Dozentin an den Volkshochschulen Rastatt und Karlsruhe,
Werkladen Jeromin/Mannheim, Galerie Meru/Kassel, Galerie Smend/Köln.
Seminare im Staatl. Seminar für schulpraktische Ausbildung, Pforzheim und
an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe.
Schulunterricht Bildende Kunst und Textiles Werken an Grund- und Hauptschule.
Privatunterricht einzeln und in Gruppen.

 

Mitgliedschaften:

 

VG Bild-Kunst, Urh. Nr. 0557037
VG Wort

Arte & Cultura, Rom
Mitglied Kunstverein Seide e.V.
Kunstkreis Malsch
Batik Club Minsk (Weißrussland)

 


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elisabeth Schwinge